Mit dem Neuen Megane E-Tech Electric schlägt Renault schlägt ein neues Kapitel in seiner mehr als zehnjährigen elektrischen Revolution auf.

Der Neue Megane E-Tech Electric ist voll vernetzt im Elektro-Ökosystem und integriert sich in die Umgebung seiner Nutzer. Für Renault symbolisiert er den Beginn einer Ära, in der die Kompaktklasse (Segment C) deutlich an Bedeutung gewinnt. Der Megane von morgen ist bereits heute Realität!

Das Ergebnis beispiellosen Know-hows
Mit dem Neuen Megane E-Tech Electric wird Renault die elektrische Revolution nochmals beschleunigen. Dabei baut das Unternehmen auf mehr als zehn Jahren Know-how in der Entwicklung und Produktion, im Vertrieb und im Service von Elektrofahrzeugen auf. Von der Vorstellung des ZOE Concept Cars 2010 bis zur Markteinführung des ZOE Z.E.50 im Jahr 2019 wurde das Energiemanagement kontinuierlich optimiert und die Reichweite so auf 395 km (nach WLTP) gesteigert. Gilt der ZOE als Prototyp des vielseitigen Stadtautos, so beinhaltet das Angebot von Renault mittlerweile Fahrzeuge für zahlreiche Einsatzmöglichkeiten: Den Twizy als Kleinstfahrzeug, den Kangoo E-TECH Electric und den Master E-TECH Electric als Kurzstrecken-Lieferfahrzeuge und zuletzt den Twingo E-TECH Electric als agiles City-Fahrzeug.

Gleichzeitig wurden mehr als 30.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Markennetzes auf die Besonderheiten der Elektromobilität geschult, um den Kunden eine erstklassige Kaufberatung und einen optimalen Kundendienst zu bieten. Renault konnte außerdem enorme Mengen an Daten über die Fahrzeugbatterien zusammentragen und ist damit anderen Herstellern weit voraus. Dank diesen Informationen kann Renault heute die Leistungsmerkmale und Nutzungsdauer der Energiespeicher besser optimieren und an die Kundenanforderungen anpassen.

Diese strategischen Vorteile machen sich auch auf dem Markt bemerkbar. In Europa ist Renault der führende Anbieter von Elektrofahrzeugen und genießt das Vertrauen eines zunehmend begeisterten Kundenstamms. Seit der Einführung des ersten elektrischen Modells hat Renault in Europa mehr als 300.000 Elektrofahrzeuge verkauft. Somit kommt seit 2010 jedes fünfte verkaufte Elektroauto von Renault. Kumuliert sind die 400.000 weltweit verkauften Renault Elektrofahrzeuge bisher eine Strecke von rund 10 Milliarden Kilometern gefahren.

Mit dem Neuen Megane E-Tech Electric baut Renault auf diese beispiellose Erfahrung auf und stellt die Weichen für die Zukunft.

Nicht einfach ein Auto, sondern ein Service
Der Neue Megane E-Tech Electric ist eine Ikone der Welt von morgen und der neuen Elektromobilität. Er fügt sich nahtlos in ein Ökosystem ein, in dem das Auto als Plattform für modernste Software und optimierte Konnektivität dient und so ein völlig neues Fahrerlebnis bietet. Willkommen im Zeitalter des „VaaS“ oder „Vehicle as a Service“.

Der Neue Megane E-Tech Electric ist nicht ein „unabhängiger“ Teil des elektrischen Ökosystems. Vielmehr ist er vollständig integriert und bringt dabei Erkenntnisse aus zahlreichen Experimenten der vergangenen Jahre mit in das System ein. Das Know-how von Renault und seiner neuen Marke MOBILIZE auf dem Gebiet des Batteriemanagements (Wiederverwendung, Recycling etc.) deckt den gesamten Lebenszyklus und die Wertschöpfungskette der Energiespeicher ab.

Der Neue Megane E-Tech Electric lässt sich in das digitale Ökosystem seines Nutzers integrieren, ähnlich einem Smartphone. Das Hightech-Fahrzeug bietet zahlreiche Annehmlichkeiten wie der innovative openR-Bildschirm und das neue Multimediasystem openR Link, das in Zusammenarbeit mit Google entwickelt wurde und auf dem Betriebssystem Android Automotive OS basiert. Für ein noch umfassenderes digitales Erlebnis kann das Nutzerprofil mit dem persönlichen Google-Konto verbunden werden. Neben der Navigation mit Google Maps und den über Google Play verfügbaren Apps sind auch der Google-Sprachassistent und die My Renault App mit an Bord. Sie machen die täglichen Fahrten interaktiver und besser planbar.



Das nachhaltige Elektroauto
Renault hat die strategische Entscheidung getroffen, den Neuen Megane E-Tech Electric in Frankreich zu produzieren, und zwar am Standort Douai, im Herzen der ElectriCity, dem neuen Produktionsverbund für Elektrofahrzeuge. Mit einem angestrebten jährlichen Produktionsvolumen von 400.000 Fahrzeugen soll sich die Renault ElectriCity zum größten und wettbewerbsfähigsten Produktionszentrum für Elektrofahrzeuge in Europa entwickeln. Der Standort in der Region Hauts-de-France ist ideal gelegen und gewährleistet kurze Wege zum Kunden.

Elektrofahrzeuge sind sowohl im Betrieb als auch über ihren gesamten Lebenszyklus hinweg umweltfreundlicher als Verbrenner und gelten damit als Paradebeispiel für nachhaltige Mobilität. Der Neue Megane E-Tech Electric stößt beim Fahren kein CO2 aus und hilft durch seinen geräuschlosen Antrieb, Lärmbelästigung in seinem Umfeld zu vermeiden. Dank seinem flachen, aerodynamischen Design und dem Motor mit optimiertem Energie-Management bietet er ein Höchstmaß an Effizienz. Am Ende ihrer Nutzungsdauer werden die Batterien in anderen Anwendungen eingesetzt und anschließend recycelt; dabei werden die wertvollen Bestandteile extrahiert und einer weiteren industriellen Nutzung zugeführt. Auf diesem Gebiet ist Renault dank seiner Re-Factory in Flins und der Partnerschaft mit Veolia und Solvay dem Wettbewerb weit voraus.

Der Neue Megane E-Tech Electric geht bezüglich Umweltfreundlichkeit noch einen Schritt weiter. Alle Stoffsitzbezüge werden zu 100 % aus recycelten Materialien hergestellt. Je nach Ausstattung kommen so bis zu 2,2 Kilo dieser Materialien zum Einsatz! Zahlreiche sichtbare (unterer Teil des Cockpits) und nicht sichtbare (Struktur des Armaturenbretts) Bauteile – mit einem Gesamtgewicht von 27,2 Kilo – sind aus recyceltem Kunststoff gefertigt. Am Ende seines Lebens kann das Fahrzeug zu 95 % recycelt werden. Damit ist der neue Megane E-Tech Electric das umweltfreundlichste Modell von Renault.

Vorteile der Plattform CMF-EV
Der Neue Megane E-Tech Electric ist das erste Modell von Renault, das alle Vorzüge der von der Allianz Renault-Nissan-Mitsubishi entwickelten Plattform CMF-EV bietet. Die neue Plattform für 100 % elektrisch angetriebene Fahrzeuge erleichtert die Produktion, Entwicklung und Optimierung der neuen Fahrzeuggeneration aller drei Marken. Dank ihres innovativen Konzepts ermöglicht sie den Herstellern, systembedingte Grenzen zu verschieben und Fahrzeuge mit neuartigem Design und innovativen Eigenschaften zu bauen. Das Resultat ist ein neues, noch nie dagewesenes Fahrerlebnis.

Der Raum für den Motor ließ sich verkleinern, da Elektromotoren insgesamt kompakter gebaut sind als Verbrennungsmotoren. In Verbindung mit einem verlängerten Radstand und kürzeren Überhängen entsteht so zusätzlicher Raum für ein einzigartiges Außendesign, ein beispielloses Platzangebot und eine neuartige Innenausstattung.

Dank innovativer Technologien und leistungsstärkerer Batterien bietet die Plattform CMF-EV eine höhere Energieeffizienz und mehr Reichweite bei kürzeren Ladezeiten. Auch die Fahrdynamik und der Fahrspaß gewinnen durch die neue Plattform – mit einem optimierten Chassis und einer abgestimmten Lenkung sowie einem niedrigeren Schwerpunkt, dank der Anordnung der Batterien unter dem Fahrzeugboden.

Bisher wurden im Zusammenhang mit der Plattform CMF-EV und dem Neuen Megane E-Tech Electric bereits mehr als 300 Patente angemeldet. Sie betreffen Innovationen im Bereich des Motors, des Ladesystems, der Batterie, des Wärme-Managements, der Konstruktion und der Akustik. Möglich wurde dies durch den Wissenstransfer zwischen der Renault Group und ihren Allianzpartnern Nissan und Mitsubishi, mit dem die Autobauer ihren technologischen Vorsprung aufrechterhalten und absichern wollen.

Megane, was sonst?
Wer an eine Kompaktlimousine von Renault denkt, dem fällt sofort der Megane ein – ein Erfolgsmodell, das 26 Jahre und vier Fahrzeuggenerationen überdauert hat. Diesem Erbe zollt der Neue Megane E-Tech Electric mit seinem Design und seiner Vielseitigkeit Tribut. Dieselben Eigenschaften, die den Megane in jeder Generation zum Klassenprimus gemacht haben, finden sich auch hier in optimierter Form: Fahrspaß, Komfort und Sicherheit, Platzangebot und Kofferraumvolumen. Dazu kommen neue Stärken wie ein Design, in das sich die Kunden auf Anhieb verlieben werden, ein erstklassiges Verhältnis von Größe und Platzangebot und natürlich alle Vorteile eines elektrischen Antriebs.

Mit dem Neuen Megane E-Tech Electric führt Renault sein Vermächtnis und die Erfolgsgeschichte des Megane fort. So steht der Name bereits heute für die Mobilität von morgen. Eine Legende ist zurück – die Zukunft heißt Megane.

Mehr Infos zum Fahrzeug findest du HIER

© Renault Communications / Rights reserved

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.