BYD („Build Your Dreams“), der weltweit führende Hersteller von New Energy Vehicles (NEV), hat die Denzel Gruppe zu ihrem „Dealer+“-Partner in Österreich ernannt. Die strategische Partnerschaft mit der DENZEL Gruppe stellt einen wichtigen Schritt für BYD bei der Einführung umweltfreundlicher Elektroautos dar.

Die Denzel Gruppe plant neben den Schauräumen der Vertragshändler auch mit Dezember 2022 einen BYD Pioneer Store zu eröffnen, der den Kunden die Möglichkeit geben wird BYDs inspirierende Elektroauto-Palette zu erlebenden. 

Zum Jahresbeginn 2023 werden folgende BYD Modelle verfügbar sein:

  • BYD ATTO 3: Das ausdrucksstarke und dynamische C-SUV basiert auf BYDs fortschrittlicher e-Plattform 3.0. Er verkörpert Ästhetik, Intelligenz und Effizienz kombiniert mit einer Reihe von Sicherheitsmerkmalen, mit der Blade Batterie als Standard. Der Innenraum ist ein wahrhaft digitales, vernetztes Erlebnis. Mit 60,5 kWh Batteriekapazität beträgt die elektrische Reichweite bis zu 420 km (WLTP kombiniert).
  • BYD TANG: Das 7-sitzige, allradgetriebene E-SUV hat im europäischen Pilotmarkt

Norwegen bereits bemerkenswerte Erfolge eingefahren. Er kombiniert aufregende Fahrleistungen mit Komfort, Platz, Effizienz und Sicherheit. Wie alle anderen BYD PKW ist der TANG mit der hochmodernen und sicheren Blade Batterie ausgestattet, die für optimale Sicherheit, Leistung, Langlebigkeit und Effizienz entwickelt wurde. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h erfolgt in nur 4,6 Sekunden. Mit 86,4 kWh Batteriekapazität beträgt die elektrische Reichweite bis zu 400 km (WLTP kombiniert).

  • BYD HAN: Die schnittige und sportliche E-Segment Limousine verfügt über ein Allradsystem das für hohe Sicherheit und hervorragendes Handling sorgt. Die kombinierte Leistung des Doppelmotorsystems liefert beeindruckende 380 kW oder 516 PS mit einer Sprintzeit von 0-100 km/h in nur 3,9 Sekunden. Der BYD HAN bietet ein

Hightech-Premium-Erlebnis, das von einigen der fortschrittlichsten Technologien der Elektroautoindustrie profitiert, darunter der revolutionären Blade Batterie. Die elektrische Reichweite beträgt bis zu 521 km (WLTP kombiniert).

Michael Shu, General Manager und Managing Director, BYD Europe and International Cooperation Division: „Wir freuen uns, unsere BYD-Autoreise in Österreich mit einem so erfahrenen Partner wie der DENZEL Gruppe zu beginnen. Die Reputation der DENZEL Gruppe und ihre Ressourcen werden es BYD ermöglichen, die Marke BYD in Österreich schnell bekannt zu machen und gemeinsam ein hohes Maß an lokalem Kundenservice zu bieten. Wir freuen uns auf die Verwirklichung unserer gemeinsamen Vision, die Elektrifizierung und den emissionsfreien Verkehr in Österreich voranzutreiben.“

Hansjörg Mayr, Vorstandsmitglied der DENZEL Gruppe: „Es ist eine spannende Partnerschaft die perfekt zu unseren Nachhaltigkeitszielen passt. BYD ist der weltweit führende Hersteller von New Energy Vehicles (NEV), der für seine bahnbrechende Batterietechnologie bekannt ist: das Herzstück aller technologisch fortschrittlichen Elektroautos von BYD. Wir freuen uns, unseren Kund*innen in Österreich eine breite Palette an umweltfreundlichen BYD Fahrzeugen anbieten zu können. Bereits zum Marktstart werden wir mit einer guten Verfügbarkeit punkten.  Auch der Aufbau eines hochqualifizierten Händlernetzes wird schnell starten. Wir bedanken uns bei BYD Europe und International für das entgegengebrachte Vertrauen des Herstellers in die DENZEL Gruppe.“

Über BYD

BYD ist ein multinationales Hightech-Unternehmen, das sich der Nutzung technologischer Innovationen für ein besseres Leben verschrieben hat. BYD wurde 1995 als Hersteller von aufladbaren Batterien gegründet und verfügt heute über ein breit gefächertes Geschäftsfeld, das Automobile, Schienenverkehr, New Energy und Elektronik umfasst und über 30 Industrieparks in China, den Vereinigten Staaten, Kanada, Japan, Brasilien, Ungarn und Indien verfügt. Von der Energieerzeugung und -speicherung bis hin zu deren Anwendungen widmet sich BYD der Bereitstellung emissionsfreier Energielösungen, die die weltweite Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen verringern. Das Unternehmen ist mittlerweile auf sechs Kontinenten, in über 70 Ländern und Regionen und in mehr als 400 Städten vertreten. Das an den Börsen von Hongkong und Shenzhen notierte Unternehmen ist als ein Fortune Global 500 Unternehmen, das Innovationen für eine grünere Welt liefert, bekannt.

Über BYD Europa

BYD Europa hat seinen Hauptsitz in den Niederlanden und ist die erste Niederlassung der BYD-Gruppe auf dem europäischen Kontinent. Das Unternehmen ist bestrebt, durch weltweit führende technologische Innovationen sichere und effiziente nachhaltige Lösungen für New Energy Vehicles (NEV) zu liefern. 

Über BYD Auto

BYD Auto wurde 2003 gegründet und ist die Automobil-Tochtergesellschaft von BYD. BYD Auto konzentriert sich auf die Entwicklung von reinen Elektro- und Plug-in-Hybrid Fahrzeugen, um den umweltfreundlichen Wandel des globalen Transportsektors zu beschleunigen. Das Unternehmen beherrscht die Kerntechnologien der gesamten industriellen Kette von New Energy Vehicles (NEV), wie z.B. Batterien, Elektromotoren, elektronische Steuerungen und automotive Halbleiter. In den letzten Jahren hat das Unternehmen bedeutende technologische Fortschritte erzielt, darunter die Blade Batterie, die DM-i und DM-p Hybridtechnologie, die ePlattform 3.0 und die CTB-Technologie. Das Unternehmen ist der erste Automobilhersteller der Welt, der die Produktion von Fahrzeugen mit fossilen Brennstoffen zugunsten der Umstellung auf elektrifizierte Fahrzeuge eingestellte und ist seit neun Jahren in Folge führend bei Verkäufen von New Energy Vehicles (NEV) in China.

www.byd.com 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert